zur Start-Seite ...

Warum ist die  Bettdusche L3 wirklich einzigartig?

Keine andere Duschwanne - ob für die häuslichen Pflege daheim oder im Klinikalltag - verfügt über so viele Vorzüge:

  • einzigartiges Gewebe, dass sich auch naß immer angenehm warm anfasst
  • dabei ist das Material unverwüstlich, kann in der Waschmaschine gewaschen werden und läßt sich im Trockner anschließend trocknen.
    Für den Klinikalltag: Das Material kann bei Bedarf mit den üblichen Desinfektionsmitteln desinfiziert werden und ist sogar im Autoclaven bei 135° sterilisierbar!
  • sicherer Akkubetrieb für das Abpumpen des Brauchwassers
  • sicheres Schnellkupplungssysstem - Ihre Wasserarmatur bleibt uneingschränkt verwendbar!
  • 8 m lange und hoch flexieble Schläuche garantieren den Einsatz auch in Nachbarzimmern ohne eigenes Waschbecken.
  • rasche Verfügbarkeit: Das gesamte System ist in nicht mehr als 2 Minuten im Einsatz.
    Sie sparen wirklich Zeit, weil Sie den umständlichen Transfer ins Bad und dann in die Wanne getrost vergessen können. Nicht selten nimmt ein solcher Transfer ins Bad rund 10 Minuten in Anspruch. In dieser Zeit haben Sie den Kranken mit der Bettdusche bereits schon geduscht - Einfacher geht es nicht!

Ein vielfach verstellbarer, fein justierter Duschstrahl macht das Duschen im Bett zum Vergnügen.- für den Pflegenden wie auch für den Pflegebedürftigen.
Das Bett und die Umgebung bleiben natürlich durch den besonders hohen Spritzrand vor Wasser geschützt.

Die Bettdusche L3 ist auf jeder Fachmesse, wie hier die internationale Messe für Pflege und Reha (Raha-Care) in Düsseldorf, ein Publikumsmagnet.

Besonders hilfreich:
Der Duschstrahl kann von Dauer- oder Intervallbetrieb, das heißt, auf Hebeldruck direkt am Brausekopf umgestellt werden. So können Sie zum Schamponieren der Haare z.B. den Wasserstrahl leicht mit einer Hand ausschalten und haben beide Hände frei. Wenn es weiter gehen soll, einfach den Hebel nach oben legen und schon kommt angenehm warmes Wasser zum Abspülen.

Das Gewebe ist hautfreundlich und faßt sich auch naß immer angenehm warm an. Dabei ist es nahezu unverwüstlich. Und sollte Ihnen doch einmal ein Malheur passieren - Sie stechen z.B. versehenlich mit einer Schere ein Loch in die Wanne - dann ist dies keinesfalls schlimm: Die schadhafte Stelle läßt sich preiswert und dauerhaft wieder verschweißen. Im Falle eines Falles einfach die beschädigte Wanne einschicken und Sie erhalten diese schon in wenigen Tagen wieder voll einsatzbereit zurück. Preiswert und schnell. Aber keine Sorge - dieser Service ist zwar grundsätzlich möglich, dennoch werden nur äußerst selten Duschwannen zur Reperatur eingesandt.

Wenn Sie noch Fragen haben oder weiteres Infomaterial anfordern möchten, stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Informationsmaterial anfordern ...

Eine Seite zurück ...

zur Start-Seite ...

Haben Sie Fragen? einfach: kier klicken ...