Start-Seite - hier klicken

Rollstühle für Selbstfahrer

 

  • abnehmbare Seitenteile
  • klappbare, höhenverstellbare Fußstützen
  • einteilige durchgeschäumte Armauflagen
  • gepolsterte Rückenlehne
  • Greifringe
  • luftbereife Räder mit Edelstahlspeichen
  • mit Rückentasche
  • incl. Luftpumpe
  • Sitzbreite 43 cm
  • max. zul. Gesamtgewicht: 100 kg
  • Gestelle in chrom / rot oder blau lieferbar

 

Rollstühle in erstklssiger Qualität

Modell
Exklusiv Mobil

  • Seine hochwertige Qualität und sein gutes Preis/Leistungsverhältnis haben das Exklusiv Mobil zu einem nachgefragten Rollstuhl im Bereich der Standardversorgung gemacht.
  • Seitenrahmen und Kreuzstreben sind aus verchromtem bzw. farbbeschichtetem Stahlrohr hergestellt und verleihen dem Gestell die nötige Stabilität.
  • Zusätzliche Sicherheit bieten die optionale Trommelbremse für den Fahrer und/oder die Begleitperson.
  • Verschiedene Armlehnen lieferbar

 

Rollstühle von Meyra

alle Rollstühle lassen sich spielend leicht zusammenfalten

  • Rollstühle von verschiedenen namhaften Herstellern
  • Viele Sonderwünsche können erfüllt werden
  • Kontakt zu PflegeOPTIMAL

Wichtiger Hinweis zur
Vermeidung von Druckstellen

Daran sollten Sie unbedingt denken:

Speziell für Benutzer mit hohem Dekubitusrisiko oder bereits bestehendem Dekubitus ist dieses Sitzkissen von Kinéris entwickelt worden. Die Luftgefüllten Dome wirken sicher druckentlastend und ergänzen sich im Rahmen einer Decubitus-Therapie. Das Herzstück des Kinéris-Systems sind hochflexible Dome aus weichem, feuchtigkeitsundurchlässigem Neopren. Die Dome sind untereinander durch kleine Luftkanäle verbunden, die einen schnellen Luftaustausch gewährleisten. Damit reagiert das System sofort auf alle Bewegungen und Verlagerungen des Benutzers.

 

Kinéris

  • Sichere Druckentlastung und damit Verbesserung der Durchblutung und Versorgung des Gewebes als Voraussetzung zur Heilung von Druckgeschwüren
    (Dekubitus im Stadium 1 und 2)
  • Erhebliche Verringerung des Druckschmerzes bei der Dekubitus-Behandlung
  • Das Auftreten von Scherkräften und das Risiko von Hautverletzungen wird vermieden
  • Geringes Gewicht, einfache Handhabung
  • Die aus Neopren gefertigten Kissen sind resistent gegen Körperflüssigkeiten, lassen sich leicht reinigen, sterilisieren und sind feuerfest.
  • Geeignet für Benutzer bis zu einem Körpergewicht von ca. 150 kg

Klinisch erprobte Ergebnisse

Messungen haben das nebenstehende Druckbild ergeben. Dabei zeigt sich eine deutliche Vergrößerung der Druckfläche bei einer starken Veringerung der maximalen Druckkraft: zwei Faktoren, welche die Wiederherstellung der Blutzirkulation fördern und somit das hervorragende Ergebnis erklären.

Vergleich des Drucks im Ischiasbereich mit und ohne Kissen (bei einem 68 kg schweren Menschen).

Mobilisationsstuhl Mobiflex von Meyra

  • besonders weiche Sitzfläche
  • hohe Rückenlehne mit Kopfstütze
  • auch in Kunstleder dunkelgrau zu liefern

Rollstuhl - Schlupfsäcke

zur Start-Seite - hier klicken
zur Seite Pflegehilfsmittel
wie Sie bestellen können erfahren Sie, wenn Sie hier klicken

Haben Sie Fragen? einfach: kier klicken ...